Home / Heat Pump Blog / Branchennachrichten / Ist eine Wärmepumpe eine Klimaanlage?

Ist eine Wärmepumpe eine Klimaanlage?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-05-31      Herkunft:Powered

Nein. Während es im Wesentlichen wie eine Klimaanlage funktioniert, ist eine Wärmepumpe ein vielseitiges und einzigartiges Gerät mit einer zusätzlichen Funktion für die Probe. Technisch gesehen spielt eine Wärmepumpe eine besondere Rolle bei der Umkehrung der kalten Tage, was das Erhitzen ermöglicht, anstatt das Haus zu kühlen.

Es ist jedoch ziemlich üblich, ein Wärmepumpensystem mit einem Ofen oder einer Klimaanlage zu verwechseln, insbesondere wenn Sie die Grundlagen des Funktionierens nicht verstehen. Unser nächster Abschnitt konzentriert sich darauf, die Grundlagen eines Wärmepumpensystems, die Differenzierung von einem Wechselstrom und die Vorteile eines solchen Systems festzulegen. Hier sind das Wesentliche für das Verständnis eines Wärmepumpensystems.


Ist eine Wärmepumpe eine Klimaanlage?


Was ist ein Wärmepumpensystem?

Einfach ausgedrückt, aWärmepumpensystemist ein HLK -Gerät, das Ihnen Heiz- und Kühlbedarf durch mechanische Energie ermöglicht. Das System nutzt Strom, um Wärme aus einem idealen Raum wie der Natur während der Wärmezeit mit einer Wärmepumpe in Ihr warmes Haus zu übertragen.

Das Gegenteil findet für die Kühlzeit statt, wobei die Wärmepumpe jetzt dazu arbeitet, den Wärme von Ihrem Kühlen in Innenräumen bis zum warmen Außenbereich zu entfernen. Dies fasst eine Wärmepumpe als ein System zusammen, das Wärme zwischen Räumen und erzeugt sie und bietet hervorragende Raum- und Energieeffizienz.

Ein Wärmepumpensystem umfasst verschiedene Komponenten, die dazu beitragen, das verwendete Wärmeübertragungsprinzip zu erreichen. Insbesondere besteht das System aus zwei Teilen, einem Split -Design mit einem Luftsteuerungshandler in Innenräumen und einer Außeneinheit. Abgesehen davon umfassen die Komponenten auch in einem Wärmepumpensystem::

  • Luftkanäle ermöglichen den Fluss von heißer und kalter Luft durch die Räume

  • Kompressorsysteme, um das Kältemittel während der Wärmepumpe zu bewegen

  • Wärmestreifen für die zusätzliche Wärmeproduktion während kalter Tage

  • Spulen (Kondensator und Verdampferspule) zum Erhitzen und Abkühlen der Luft durch das System

  • Ein Umkehrventil, das den Kältemittelfluss leitet

  • Kältemittellinien zum Übertragen des Kältemittels in Außen- und Innenkomponenten

Das Umkehrventil bleibt eine der kritischsten Komponenten, da die Merkmal die Wärmepumpe aus der Außenseite absorbiert und dann in Innenräumen freigesetzt wird.

Wärmepumpe gegen AC

Unter vielen Umständen funktioniert eine Wärmepumpe genauso wie herkömmliche Klimaanlagen. Dies ist jedoch nur im Kühlmodus eine Wärmepumpe wie eine Klimaanlage, da sie den Kühlzyklus mit geschlossenem Schleifen auf beiden Systemen teilen. Insbesondere wenn es draußen heiß ist, wenn eine Klimaanlage und eineLuft zu WasserwärmepumpeVerwendet den genauen Mechanismus, um kühle Luft in Ihre Innenräume zu pumpen. Dieses gemeinsame Prinzip hält Sie in beiden Systemen mit dem folgenden Kühlprozess cool.

  1. Warme Luft oder Wärme aus Innenräumen werden durch einen motorisierten Lüfter in die Kanäle gezogen und absorbiert.

  2. Die warme Luft wird über die Verdampferspule geblasen, um ihre Temperatur zu ändern. Hier fließt die Kältemittelflüssigkeit in die Innenverdampferspule und verwandelt sich nach Absorption der Hitze aus der Luft in Gas.

  3. Die abgekühlte Luft fließt durch die Anschlusskanäle in die Lüftungsschlitze, zirkuliert über Ihre Innenräume und senkt die Temperatur.

  4. In der Zwischenzeit wird das Kältemittel (jetzt Gas) in die Kondensatorspule im Freien gepumpt und wechselt nach der Hitze wieder in Flüssigkeit.

  5. Die Kompressorpumpe ändert dann den Druck des Kältemittels, um das Pumpen durch die beiden Spulen zu ermöglichen.

  6. Der Vorgang wiederholt den Zyklus bis eine optimale Temperatur oder den Sollwert Ihrer Wärmepumpe oder des Klimaanlagen -Thermostats.

Was ist der Hauptunterschied zwischen einer Wärmepumpe und einer Klimaanlage?

Mechanismus

Zweifellos bleibt der signifikante Unterschied zwischen diesen beiden Systemen die Fähigkeit der Wärmepumpe, die Richtung des Luftstroms umzukehren und den Effekt zu verändern. Mit dem Umkehrventil wird die Wärmepumpe in Innenräumen erwärmt und die Temperatur mit dem im Kompressor vorhandenen Umkehrventil erhöht. Dieses Merkmal ist nicht in Wechselstromeinheiten vorhanden, die sich auf einen anderen elektrisch-resistenten Wärmestreifenmechanismus im Innenlufthandler verlassen. Andere Wechselstromeinheiten verwenden sogar ein Gasofensystem, um die Wärme aufgebaut zu haben, wenn sie in den Innenraum verteilt werden.

Kosten

Eine Wärmepumpe bleibt die teure Option für beide, wenn man bedenkt, dass Sie für die gesamte Installation der Einheiten zusätzlich zahlen. Dies beachtet, dass es eine Innen- und Außeneinheit mit einer Wärmepumpe gibt, die mit einer mehr Installations- und Wartungskosten im Voraus ausgestattet ist. Die Kosten hängen jedoch von dem HLK -Händler ab, mit dem Sie zusammenarbeiten, und der dazu beitragen kann, das gesamte Budget zu bestimmen.

Lebensspanne

Für jedes HLK -System ist die Langlebigkeit des Systems immer ein wichtiger Faktor, da die Variablen immer ins Spiel rollen. Beispielsweise wird erwartet, dass Wechselstromeinheiten im Vergleich zu Wärmepumpen länger dauern, da letztere immer verwendet werden, um die Innenräume das ganze Jahr über zu pumpen und abzukühlen. Eine Wechselstromeinheit, die voraussichtlich mindestens weniger als 15 Jahre dauern wird, kann aufgrund von Elementen wie Energieverbrauch, schlechter Wartung oder noch mehr Luftfeuchtigkeit ihr Potenzial nicht erreichen.

Energieeffizienz

Wärmepumpensysteme mit Strom bieten eine der besten energieeffizienten Erwärmung für alle Innenräume in mäßig kalten Bereichen. Dies wird mit einem Wärmepumpensystem verglichen, das Heizstoffquellen wie Öl, Propan oder Erdgas verwendet, um den HLK unter solchen kalten Bedingungen zu betreiben.

Zum Beispiel bedeuten die Temperaturen, die unter die Gefrierpunkte fallen, die Wärmepumpe mehr Energie zum Laufen und Betrieb, wodurch die Effizienz des HLK und erhöht die Stromrechnungen. Sie können jedoch Probleme der Energieeffizienz mit einem Hybridwärmesystem lösen, das ein elektrisches System und einen Ofen für eine optimale Leistung im Laufe des Jahres kombiniert.

Habe ich eine Wärmepumpe oder Klimaanlage?

Ihre beste Wette zum Identifizieren Ihres HLK -Systems überprüft die Kennzeichnung des Herstellers auf dem Gerät oder der Verpackung. Details wie eine Einheit oder eine Komponentennummer können dazu beitragen, mehr über das System zu erfahren. Noch besser ist, dass eine Internet -Suche nach den Details des Modells viele weitere Informationen aufnehmen kann. Wenn nicht, können Sie sich weiterhin für genaue Experteninformationen an Ihren professionellen HLK -Händler oder den Hersteller wenden.


Auch von Interesse:




RELATED HEAT PUMP ARTICLES

  • Ein vollständiger Leitfaden: Kosten für die Luftquelle Wärmepumpenkosten

    2022-01-07

    Wärmepumpen sind überraschend zu einem „notwendigen“ Gerät für ihre Fähigkeit geworden, eine bequeme und zuverlässige Energiequelle für alle anzubieten, die ihre Pools erwärmen oder drinnen warm bleiben möchten. Wenn Sie in eine Heizungs- oder Kühleinheit investieren möchten, sind Wärmepumpen zweifellos eine geeignete Option für Ihren NE weiterlesen

  • Die besten Hersteller der Air Source Wärmepumpe von 2022

    2021-10-30

    Luftquelle Wärmepumpen sind für viele Eigentümer eine hocheffiziente und erneuerbare Heizungslösung. Diese wertvollen Geräte beitragen, Geld für Energierechnungen zu sparen, einen niedrigen CO2 -Fußabdruck zu haben, einen hohen saisonalen Leistungskoeffizienten (SCOP) zu haben, kann zum Erhitzen und Abkühlen eingesetzt werden, die niedrige Main aufweisen weiterlesen

  • Warum friert meine Wärmepumpe meine Wärmepumpe ein?

    2021-12-06

    Während der Wintersaison ist etwas Eis auf Ihrer Pool -Wärmepumpe ein häufiges Ereignis. Wenn das gesamte Gerät jedoch mit Eis bedeckt ist, besteht die Sorge um Sorge, da Ihr Gerät nicht gut funktioniert und möglicherweise das Risiko einer Beschädigung besteht. Dieser Artikel konzentriert weiterlesen

  • Warum wählen Sie eine Wärmer -Wärmepumpe, um Ihren Pool zu erhitzen?

    2021-11-30

    Es ist frustrierend und unangenehm zu schwimmen, während das Wetter etwas kalt ist. Mit den Wetterverschiebungen können die Temperaturen insbesondere an wolkigen Tagen oder Winter erheblich sinken. Ein erheblicher Temperaturabfall kann einen Pool unbrauchbar machen. Etwa 90 % der Pools in den USA werden zwei- bis dreimal verwendet weiterlesen

RECOMMENDED HEAT PUMP PRODUCTS

Air Source Monoblock Heat Pumps forHot Water/House Heatin

GUANGZHOU SPRSUN NEW ENERGY TECHNOLOGY DEVELOPMENT CO., LTD.

Ein professioneller Wärmepumpenhersteller seit 1999
No.15 Tangxi Road, Yinsha lndustrial Park, Xintang, Zengcheng District, Guangzhou, 511338, China

NEHMEN SIE KONTAKT MIT DEM UNTERNEHMEN SPRSUN AUF. UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE UHR 7/24. WIR WERDEN IHNEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH ANTWORTEN!

TEL: 0086-20-82181867
TELEFON: 0086-18933985223
SKYPE: sprsun.sprsun