Home / Heat Pump Blog / Branchennachrichten / Was ist ein Wärmepumpenwarmwasserbereiter und wie funktioniert sie?

Was ist ein Wärmepumpenwarmwasserbereiter und wie funktioniert sie?

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-05-20      Herkunft:Powered

Die meisten Haushalte haben heutzutage inzwischen von einem Wärmepumpenwarmwasserbereiter gehört. Aber wissen Sie, wie es tatsächlich funktioniert? Mit Fortschritten und Innovationen in der Technologie sind Wärmepumpenwarmwasserbereiter jetzt effizienter als je zuvor. Sie haben auch eine erstaunliche Lebensdauer von etwa 10 bis 15 Jahren! Lassen Sie uns diskutieren, was eine Wärmepumpe -Warmwasserbereiterin ist, wie sie funktioniert, seine Vor- und Nachteile und einige Tipps beim Kauf eines neuen.


Was ist ein Wärmepumpenwarmwasserbereiter?

Was ist ein Wärmepumpenwarmwasserbereiter?

Die Mehrheit der Haushalte ist mit der Wärmepumpentechnologie vertraut, da sie sich auf Heizung und Kühlung zu Hause bezieht. Die gleiche Technologie wird verwendet, um Wasser in einem Wärmepumpenwarmwasserbereiter zu erwärmen, was zu einer Effizienzrate 2-3-fache eines Standard- und normalen elektrischen Warmwasserbereiters führt. Beliebte Wärmepumpenwarmwasserbereiter auf dem heutigen Markt kombinieren einen Lagertank, einen Kompressor und einen Lüfter zu einer Einheit. Obwohl sie teurer sind, erhalten viele Versorgungsanbieter Rabatte, die die Gesamtkosten erheblich senken. Ganz zu schweigen von ihrer Lebensdauer und ihren Garantien, die für einige Anbieter über 10 Jahre hinausgehen!

Wie funktioniert eine Wärmepumpe Warmwasserbereiter?

Bevor Sie in die Vor- und Nachteile der Verwendung von a springenWärmepumpe WarmwasserbereiterLassen Sie uns zuerst diskutieren, wie sie funktionieren. Es ist kein Geheimnis, dass eine Menge Wissenschaft hinter die Innovation dieser Warmwasserbereiter gelangt. Sie begannen als klein und tragbar, aber im Laufe der Zeit wurden sie immer größer, bis sie schließlich einen speziellen Platz bei Ihnen zu Hause brauchten, um zu funktionieren. Es gibt immer noch Warmwasserbereiter, die zum Verkauf tragbar sind, aber diese Wärmepumpenwarmwasserbereiter arbeiten anders und viel effizienter.

Die Wärme wird von den meisten Warmwasserbereiter mit Gas oder Elektrizität erzeugt, aber Wärmepumpenwarmwasserbereiter sind unterschiedlich, da sie in Wirklichkeit überhaupt keine Wärme produzieren. Um die Arbeit zu erledigen, bewegen sie die Hitze von einer Position in eine andere - aber wie funktioniert das? Sie ziehen Wärme aus der Atmosphäre. Das Wasser im Lagertank des Geräts wird dann dazu geliefert. Infolgedessen können sie nicht so gut in kälteren Klimazonen oder in Räumen funktionieren, die nicht erhitzt oder isoliert sind.

Vor- und Nachteile eines Wärmepumpenwarmwasserbereiters

Wie bei jedem Trend wird es mehrere Vor- und Nachteile geben, die Sie beim Erhalten eines Warmpumpenwarmwasserbereiters in Betracht ziehen möchten. Wenn Sie diese berücksichtigen, können Sie entscheiden, ob es sich lohnt, eine für Ihr Zuhause zu bekommen.

Profis

In Bezug auf die Energie sind sie sehr effizient.

Diese Wärmepumpenwarmwasserbereiter können Ihnen jedes Jahr Hunderte und Tausende von Dollar sparen, wie sie effizient sind. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass sie Wärme erzeugen, da sie die Hitze in ihrer Umgebung absaugen, was eine gute Nachricht für Ihre Stromrechnung ist!

Ihre Lebensdauer und ihre Garantien sind viel länger als andere Geräte.

Das durchschnittliche Haushaltsgerät hat eine Lebensdauer von rund 7 bis 8 Jahren. Dies hängt natürlich davon ab, wie Sie sie behandeln, pflegen und verwenden. Mit Wärmepumpenwarmwasserbereiter müssen Sie sich jedoch keine Sorgen machen, dass sie 1 oder sogar 3 Jahre in ihre Lebensdauer zerstören. Eine typische Wärmepumpe -Warmwasserbereiter sollte Ihnen etwa 10 bis 15 Jahre dauern, wenn Sie korrekt behandelt werden. Dies kann sogar höher sein, wenn Sie sie auf Wartung und dergleichen überprüfen lassen. Lesen Sie diesen Artikel:

Wie oft sollte eine Wärmepumpe gewartet werden?

Eine andere Sache, die so lange ist, wie ihre Lebensdauer ihre Garantien sind. Eine typische Garantie für einen Wärmepumpenwarmwasserbereiter beträgt 5-6 Jahre, wobei einige teure Modelle bis zu 12 Jahre erreichen! Dies bedeutet, dass Sie, selbst wenn Ihre Heizung bricht, nicht schwitzen müssen, um für irgendetwas zu bezahlen. Ihre Garantie wird wahrscheinlich dauern, bevor Ihr Warmwasserbereiter das Leben erhält.

Nachteile

Sie können sehr teuer werden.

Ja, sie sparen Strom, aber was Sie bei Strom sparen, wird auch Ihre erste Investition beim Kauf zurückkommen. Die durchschnittlichen Kosten für die heutigen Wärmepumpenwarmwasserbereiter liegen bei rund 2000 US -Dollar und mehr, ohne Installationsgebühren, die zwischen 300 und 650 US -Dollar liegen können. Dies kann Ihr Gesamtbetrag von 3000 bis 4000 US -Dollar erhöhen, während die besten Modelle bis zu 5000 US -Dollar springen können. Sie sind die Investition auf jeden Fall wert, weil Sie auf lange Sicht Strom und die Umwelt sparen, aber mit diesem Preis sollten Sie sicher sein, dass Ihr Haushalt sie wirklich nutzen könnte.

Wenn die Nachfrage hoch ist, können sie möglicherweise nicht mithalten.

Wärmepumpenwasser Esser sind effizient mit Elektrizität und dem, was sie tun, aber wenn Sie mit einer großen Familie zusammen sind, können Sie möglicherweise feststellen, dass Ihr Warmwasserbereiter etwas Zeit benötigt, um sich zu erholen, bevor Sie wieder erwärmen.

Dinge, auf die Sie beim Kauf einer Wärmepumpenwarmwasserbereiter achten müssen

Wärmepumpe Warmwasserbereiter Kaufanleitung

Vor dem Kauf einer Wärmepumpenwarmwasserbereiter sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

Größe

Stellen Sie sicher, dass Ihr Warmwasserbereiter die perfekte Größe für Ihren Haushalt hat. Sie möchten kein Vermögen ausgeben, um herauszufinden, dass es nicht zu Ihrem Keller passt! Eine gute Faustregel ist es, zuerst oder sogar den Ort, an dem Sie es speichern, Messungen um Ihr Haus zu ergreifen und Ihre Wahl darauf zu stützen.

Kraftstoffverfügbarkeit und Typ

Die Auswahl des richtigen Kraftstofftyps ist ebenfalls für das Sparen von Geld von größter Bedeutung. Die Durchführung von reichlich rechtzeitigen Forschungen hinter den verschiedenen Kraftstofftypen ist der Schlüssel, damit Sie nicht verwirrt sind, wenn die Zeit für die Auswahl eines Kraftstofftyps oder einer Energiequelle stattfindet.

Energiefaktor

Der Energiefaktor einer Wärmepumpe -Warmwasserbereiter ist ein weiterer wichtiger Faktor, auf den Sie beim Kauf achten müssen. Sie werden Indikatoren dafür sein, wie viel Sie auf lange Sicht sparen können. Teurere Modelle werden bei Energieeinsparungen natürlich effizienter sein, aber Sie müssen auch den nächsten Faktor berücksichtigen, der Ihre Gesamtkosten sind.

Gesamtkosten

Wie bereits erwähnt, können die Gesamtkosten dieser Heizungen bis zu 5000 US -Dollar betragen. Das ist viel Geld, aber aufgrund ihrer Effizienz und langfristigen Einsparungen können sie eine sehr gute Investition für Ihren Haushalt sein. Wenn Sie eine große Familie sind, die es liebt, mit heißem Wasser zu duschen, ist es möglicherweise eine gute Option.


Auch von Interesse:



RELATED HEAT PUMP ARTICLES

  • Ein vollständiger Leitfaden: Kosten für die Luftquelle Wärmepumpenkosten

    2022-01-07

    Wärmepumpen sind überraschend zu einem „notwendigen“ Gerät für ihre Fähigkeit geworden, eine bequeme und zuverlässige Energiequelle für alle anzubieten, die ihre Pools erwärmen oder drinnen warm bleiben möchten. Wenn Sie in eine Heizungs- oder Kühleinheit investieren möchten, sind Wärmepumpen zweifellos eine geeignete Option für Ihren NE weiterlesen

  • Die besten Hersteller der Air Source Wärmepumpe von 2022

    2021-10-30

    Luftquelle Wärmepumpen sind für viele Eigentümer eine hocheffiziente und erneuerbare Heizungslösung. Diese wertvollen Geräte beitragen, Geld für Energierechnungen zu sparen, einen niedrigen CO2 -Fußabdruck zu haben, einen hohen saisonalen Leistungskoeffizienten (SCOP) zu haben, kann zum Erhitzen und Abkühlen eingesetzt werden, die niedrige Main aufweisen weiterlesen

  • Warum friert meine Wärmepumpe meine Wärmepumpe ein?

    2021-12-06

    Während der Wintersaison ist etwas Eis auf Ihrer Pool -Wärmepumpe ein häufiges Ereignis. Wenn das gesamte Gerät jedoch mit Eis bedeckt ist, besteht die Sorge um Sorge, da Ihr Gerät nicht gut funktioniert und möglicherweise das Risiko einer Beschädigung besteht. Dieser Artikel konzentriert weiterlesen

  • Warum wählen Sie eine Wärmer -Wärmepumpe, um Ihren Pool zu erhitzen?

    2021-11-30

    Es ist frustrierend und unangenehm zu schwimmen, während das Wetter etwas kalt ist. Mit den Wetterverschiebungen können die Temperaturen insbesondere an wolkigen Tagen oder Winter erheblich sinken. Ein erheblicher Temperaturabfall kann einen Pool unbrauchbar machen. Etwa 90 % der Pools in den USA werden zwei- bis dreimal verwendet weiterlesen

RECOMMENDED HEAT PUMP PRODUCTS

Air Source Monoblock Heat Pumps forHot Water/House Heatin

GUANGZHOU SPRSUN NEW ENERGY TECHNOLOGY DEVELOPMENT CO., LTD.

Ein professioneller Wärmepumpenhersteller seit 1999
No.15 Tangxi Road, Yinsha lndustrial Park, Xintang, Zengcheng District, Guangzhou, 511338, China

NEHMEN SIE KONTAKT MIT DEM UNTERNEHMEN SPRSUN AUF. UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE UHR 7/24. WIR WERDEN IHNEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH ANTWORTEN!

TEL: 0086-20-82181867
TELEFON: 0086-18933985223
SKYPE: sprsun.sprsun