Home / Heat Pump Blog / Branchenblog / 6 Installationstipps für Luft-Wasser-Wärmepumpen

6 Installationstipps für Luft-Wasser-Wärmepumpen

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2018-12-14      Herkunft:Powered

Der Entwurf und die Installation von Luft-Wasser-Wärmepumpen-Heiz- und Kühlsysteme sind anspruchsvoll.Ein kleiner Fehler kann im späteren Betriebszeitraum zu Problemen führen.Aus diesem Grund ziehen wir Ingenieure zu Rate, die über umfangreiche Erfahrung in der Planung und Installation von Luftwärmepumpen verfügen, und geben Ihnen praktische Tipps als Referenz.


Verwenden Sie möglichst weiches Wasser im System.

Viele Menschen schenken dem Problem der Wasserqualität bei der Installation von Heizung und Kühlung möglicherweise nicht viel Aufmerksamkeit Luft-Wasser-Wärmepumpe System.In manchen Gegenden ist der Anteil an Calcium- und Magnesiumionen im Wasser sehr hoch.Wenn sie im System zunehmen, können sie zu Verstopfungen in den Rohren, Y-Filtern, der Wasserpumpe usw. führen, was die Leistung der Wärmepumpe erheblich beeinträchtigt.


Darüber hinaus sollte in Gegenden, in denen die Temperatur im Winter relativ niedrig ist, eine gewisse Menge Frostschutzmittel oder Alkohol hinzugefügt werden.Für Frostschutzmittel gibt es normalerweise Anweisungen.Bei Verwendung von Alkohol wird 99°-Industriealkohol empfohlen.Die Alkoholmenge kann entsprechend der tatsächlichen Situation und der im System zirkulierenden Wassermenge angepasst werden.Beispielsweise beträgt die zirkulierende Wassermenge im System 100 l plus ein Kilogramm Alkohol, der Alkoholgehalt des Wassers beträgt grundsätzlich 1 % und die Gefriertemperatur des Wassers beträgt -1 °C.In vielen Gegenden sind die Temperaturen im Winter niedrig.Wenn Benutzer die Fußbodenheizung längere Zeit nicht nutzen oder der Strom nachts ausfällt, kann es leicht zum Einfrieren und Reißen von Rohrleitungen oder Geräten kommen.Daher ist eine bestimmte Menge Frostschutzmittel oder Alkohol erforderlich.


Fan Coils müssen mit Zweiwegeventilen ausgestattet sein.

Da kein Zwei-Wege-Kugelhahn vorhanden ist, kann es in manchen Räumen zu einem Ausströmen kalter Luft kommen, auch wenn das System nicht verwendet wird, und der Stromverbrauch des Systems ist etwas höher.Daher sollte am Wasserauslass des Fan Coils ein Zwei-Wege-Kugelhahn installiert werden, und wenn im gesamten System fünf oder sechs Fan Coils vorhanden sind, sollte mindestens ein Fan Coil mit einem Drei-Wege-Kugelhahn ausgestattet sein.


Warum ist es notwendig, einen Gebläsekonvektor und einen Dreiwege-Kugelhahn im System zu haben?Wenn nur Zweiwege-Kugelhähne verwendet werden, wenn der Benutzer selten Gebläsekonvektoren verwendet, sondern nur einen oder zwei öffnet, ist der Wasserwiderstand im System sehr groß, was leicht zu Vibrationen der Rohrleitungen und damit zu Lärm führt.


Verwenden Sie nach Möglichkeit Spaltrohrmotor-Wasserpumpen oder mehrstufige Kreiselwasserpumpen.

Es ist sehr wichtig, den richtigen Wasserpumpentyp für das Heiz- und Kühlsystem auszuwählen.Im Allgemeinen wird ein Wasserpumpsystem mit geschlossenem Kreislauf empfohlen.Der Druck an jedem Punkt im geschlossenen Kreislaufsystem ist gleich, daher muss nicht das Gefälle der Wasserleitung, sondern nur die Hauptkraft der Rohrbiegung und -länge berücksichtigt werden.Daher wird empfohlen, anstelle einer Druckerhöhungspumpe eine Spaltrohrmotorpumpe oder eine mehrstufige Kreiselpumpe zu verwenden.


Installation von SPRSUN Luft-Wasser-Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen


Alle Rohre müssen isoliert sein.

Unabhängig davon, ob wir zu Hause ein Heiz- und Kühlsystem installieren oder ein Warmwasserprojekt durchführen, müssen die Innenrohre, insbesondere die Rohre innerhalb der Decke, isoliert werden.Bei einem Zwei-Wege-Versorgungssystem für Heizung und Kühlung sollten die Kondensatabflussrohre mit Isolierwatte umwickelt werden, um Kondensataustritt zu verhindern.


Oben im System sollte ein automatisches Auslassventil installiert werden.

Falls der Standort des Wassertanks nicht genau bestimmt ist, sollten wir ihn entsprechend der tatsächlichen Situation bestimmen.Es wäre besser, wenn es oben installiert werden könnte.In manchen Fällen kann der Wassertank jedoch nur auf dem Boden oder an einer tiefer gelegenen Stelle installiert werden, sodass das Abgasproblem für das System berücksichtigt werden sollte.


Wenn der Wassertank höher als die Systemleitungen installiert ist, kann oben am Wassertank ein automatisches Entlüftungsventil installiert werden, da sowohl der Gebläsekonvektor als auch die Fußbodenheizung über manuelle Entlüftungsventile verfügen.Liegt die Position des Wassertanks tiefer als die der Systemrohre, muss zusätzlich zum Wassertank oben an der Zu- und Rückwasserleitung des Systems ein automatisches Auslassventil installiert werden.


Die Rohrleitungen des Hauptsystems müssen gerade sein.

Die Hauptrohre des gesamten Systems müssen gerade verlaufen und am besten leicht ansteigend entlang der Fließrichtung verlaufen.Das heißt, das Einlassrohr sollte leicht angehoben und das Rücklaufrohr leicht abgesenkt werden, um das Ablassen der Luft in den Rohrleitungen zu erleichtern.Die Hauptrohre dürfen nicht U-förmig sein, da dies zu Luftblockaden führt, und der rechtzeitige Einsatz weicher Verbindungen ist nicht möglich.


LATEST NEWS & ARTICLES

RELATED HEAT PUMP ARTICLES

RECOMMENDED HEAT PUMP PRODUCTS

Air Source Monoblock Heat Pumps forHot Water/House Heatin

GUANGZHOU SPRSUN NEW ENERGY TECHNOLOGY DEVELOPMENT CO., LTD.

Ein professioneller Wärmepumpenhersteller seit 1999
No.15 Tangxi Road, Yinsha lndustrial Park, Xintang, Zengcheng District, Guangzhou, 511338, China

NEHMEN SIE KONTAKT MIT DEM UNTERNEHMEN SPRSUN AUF. UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE UHR 7/24. WIR WERDEN IHNEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH ANTWORTEN!

TEL: 0086-20-82181867
TELEFON: 0086-18933985692
WhatsApp: 0086-18933985692