Home / Heat Pump Blog / Branchenblog / Eine kleine Enzyklopädie mit allem, was Sie über Luftwärmepumpen wissen müssen

Eine kleine Enzyklopädie mit allem, was Sie über Luftwärmepumpen wissen müssen

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-10-24      Herkunft:Powered

1. Das Konzept einer Luftwärmepumpe


Eine Luftwärmepumpe ist ein Gerät, das Wärme von der Außenluft auf Wasser oder Luft überträgt, um Ihr Haus zu heizen oder Ihr Zuhause mit Warmwasser zu versorgen.Dabei wird die Außenluft als Raum mit niedrigerer Temperatur betrachtet.Und Ihr Zuhause und Ihr Heizsystem werden als die andere Substanz oder der andere Raum mit höherer Temperatur angesehen.Es ist die entgegengesetzte Richtung der spontanen Wärmeübertragung.


2. Funktionsprinzip


Das Funktionsprinzip einer Luftwärmepumpe ist das Reverse-Carnot-Cycle-Prinzip.Das heißt, der Kompressor absorbiert das Kältemittelgas mit niedriger Temperatur und niedrigem Druck vom Verdampfer, komprimiert das Gas mit niedriger Temperatur und niedrigem Druck zu Gas mit hoher Temperatur und hohem Druck, indem er eine kleine Menge Strom verbraucht, und entlädt es dann Es wird zum Kondensator zum Wärmeaustausch mit Wasser geleitet.Die Temperatur von Hochtemperatur- und Hochdruckgas sinkt und es verflüssigt sich zu Flüssigkeit.Nachdem es durch das Expansionsventil gedrosselt und reduziert wurde, wird es zu einer Flüssigkeit mit niedriger Temperatur und niedrigem Druck und gelangt in den Verdampfer, da die Temperatur des flüssigen Kältemittels niedriger als die Umgebungstemperatur ist.Nachdem es die Wärme der Luft aufgenommen hat, wird es zu Gas verdampft, das schließlich vom Kompressor angesaugt und zu Hochtemperaturgas komprimiert wird.Das Wichtigste ist der Zyklus zur Warmwasserbereitung, der wiederholt wird.


3. Verschiedene Arten von Luftwärmepumpen


Als nächstes möchte ich die verschiedenen Arten von Luftwärmepumpen nach unterschiedlichen Klassifizierungskriterien vorstellen.


Kanallose HP vs. Kanal-HP vs. Kanal-HP mit kurzer Reichweite

Je nach Vorhandensein oder Fehlen von Kanälen können Luftwärmepumpen in drei Kategorien eingeteilt werden: kanallose und kanalisierte sowie Kurzstrecken-Wärmepumpen.Ihre Bedeutung ist, wie der Name schon sagt, und ich werde ihre Definitionen nicht einzeln erläutern.Jetzt beschreibe ich kurz, wo sie sich für den Einsatz am besten eignen.Kanallose Luftwärmepumpen benötigen nur minimalen Installationsraum und werden typischerweise in Gebäuden mit Anbauten eingesetzt.Kanalwärmepumpen werden in Häusern eingesetzt, die bereits über eine bestehende Lüftungsanlage verfügen.Kurzfristige herkömmliche Kanalsysteme verlaufen nur durch einen Teil des Hauses und werden häufig durch andere kanallose Geräte ergänzt.


Split-Typ vs. Monoblock-Typ

Monoblock

Die Split-Wärmepumpe besteht aus dem Innengerät und dem Außengerät, die über ein Kupferrohr verbunden sind.Die Split-Wärmepumpe lässt sich einfach installieren und aufhängen und verfügt über gute Frostschutzeigenschaften.Die meisten Wärmepumpen sind aufgrund ihrer offensichtlichen Vorteile Split-Systeme.

Der Monoblock-Typ versorgt den Raum über Kanäle, die durch Wände oder Dächer verlaufen, mit erwärmter oder gekühlter Luft.


Luft-Wasser vs. Luft-Luft


Abhängig davon, ob die Wärmepumpe letztendlich Wasser oder Luft erwärmt, können Luftwärmepumpen in zwei Typen unterteilt werden: Luft-Wasser (durch Erhitzen von Wasser in einer Zentralheizungsanlage) und Luft-Luft (durch Erhitzen der Luft in einem Raum). .Eine Luft-Wasser-Wärmepumpe wird im Allgemeinen bei größeren Heizkörpern oder Wasser-Fußbodenheizungen eingesetzt, die für eine optimale Wirkung eine große Oberfläche zur Wärmeabgabe benötigen.Es kann Wasser erhitzen und in einem Warmwasserspeicher für Ihre Warmwasserhähne und Duschen speichern.

Eine Luft-Luft-Wärmepumpe entzieht der Außenluft Wärme und liefert über ein Ventilator- und Luftzirkulationssystem heiße oder kalte Luft in Ihr Zuhause.Da kein Warmwasserspeicher vorhanden ist, benötigen Sie einen Tauchsieder oder ein anderes Warmwasserbereitungssystem, um die Unfähigkeit des Systems zur Warmwasserbereitung auszugleichen.


4. Überlegungen, ob eine Wärmepumpe für Sie geeignet ist


Ob eine Luftwärmepumpe die richtige Wahl ist, hängt von Ihrem Standort, Klima, Budget und Installation ab.

Verschiedene Luftwärmepumpen verfügen über unterschiedliche Temperaturbereiche, die für den Betrieb geeignet sind.Eine typische Wärmepumpe arbeitet im Temperaturbereich von -25 Grad Celsius bis 40 Grad Celsius.Die neueste Technologie ermöglicht den effektiven Betrieb von Luftwärmepumpen in kalten Klimazonen.Wenn Sie sich für Kaltklima-Wärmepumpen interessieren, klicken Sie hier, um mehr zu erfahren: https://sprsunheatpump.com/evi-low-temperature-heat-pumps.html

Mehrere Faktoren bestimmen Ihr Budget: die Art der Wärmepumpe, die Sie wählen, die Anzahl der Häuser, die Sie heizen oder kühlen müssen, die Größe des Hauses sowie die Isolierung und das aktuelle Heizsystem des Hauses.

Eine grobe Schätzung geht davon aus, dass die Installation einer kanallosen Luftwärmepumpe in einem einzelnen Raum zwischen 3.500 und 6.000 US-Dollar kostet, während die Installation einer Luftwärmepumpe mit Kanal in der Regel zwischen 12.000 und 20.000 US-Dollar kostet.

Neben den Installationskosten der Wärmepumpen ist es auch wichtig zu wissen, wie viel Sie monatlich für den Betrieb und die Wartung der Wärmepumpe ausgeben müssen.Energy Star zeigt, dass ein durchschnittlicher amerikanischer Haushalt mehr als ausgibt 2.200 $ (2236.685 Euro) pro Jahr bei den Energierechnungen, wobei fast die Hälfte dieser Kosten für Heizung und Kühlung aufgewendet wird.Wärmepumpen sind energieeffizient. Die gute Nachricht ist, dass viele europäische Länder Anreize und Rabatte für den Kauf von Luftwärmepumpen bieten, wodurch die Vorlaufkosten effektiv gesenkt werden können.

Normalerweise gilt: Je kleiner das Haus, je weniger Häuser Sie heizen oder kühlen und je besser das Haus isoliert ist, desto mehr Geld können Sie bei Wärmepumpen sparen.Wenn Ihr aktuelles Heizsystem außerdem bereits über Kanäle verfügt, ist die Installation kostengünstiger und viel einfacher.


5. Installation


Immer fortschrittlichere Wissenschaft und Technologie haben die Installation von Wärmepumpen viel einfacher, intelligenter und systematischer gemacht.Luftwärmepumpen werden normalerweise an der Rückseite oder an der Seite Ihres Hauses installiert.Und Sie müssen sicherstellen, dass ausreichend Platz für die Luftzirkulation des Außengeräts vorhanden ist.Die einzelnen Leitungen der Wärmepumpe sind gekennzeichnet.Bei der Verkabelung können die Innen- und Außengeräte entsprechend der Markierungen verbunden werden.


6. Vorteile und Nachteile


Vorteile

Großer Anwendungstemperaturbereich von -25 ℃ bis 40 ℃, ganzjähriger Einsatz

Niedrige Betriebskosten: bemerkenswerter Energiespareffekt, kurze Amortisationszeit, 70 % Energieeinsparung.

Umweltfreundliche Produkte, keine Umweltverschmutzung, keine Verbrennungsemissionsstoffe, die dem Menschen keinen Schaden zufügen.

Praktisch: nimmt nur wenig Platz ein.

Nachteile.

Jede Münze hat zwei Seiten und die Wärmepumpe bildet da keine Ausnahme.Da die Luftleistung dezentral erfolgt, ist die Heizgeschwindigkeit langsam.Darüber hinaus sind Luftwärmepumpen anfällig für Frostprobleme und können nicht in Gebieten unter -35 °C eingesetzt werden.


7. Abschluss


Bei Wärmepumpen gibt es mehr Vor- als Nachteile.Am besten kombinieren Sie also mehrere Aspekte, um zu entscheiden, ob Sie einen endgültigen Kauf tätigen oder nicht.SPRSUN Wärmepumpen genießen in der Branche einen guten Ruf!Du verdienst es!Kontaktieren Sie uns gerne, um mehr über Wärmepumpen zu erfahren.


LATEST NEWS & ARTICLES

RELATED HEAT PUMP ARTICLES

RECOMMENDED HEAT PUMP PRODUCTS

Air Source Monoblock Heat Pumps forHot Water/House Heatin

GUANGZHOU SPRSUN NEW ENERGY TECHNOLOGY DEVELOPMENT CO., LTD.

Ein professioneller Wärmepumpenhersteller seit 1999
No.15 Tangxi Road, Yinsha lndustrial Park, Xintang, Zengcheng District, Guangzhou, 511338, China

NEHMEN SIE KONTAKT MIT DEM UNTERNEHMEN SPRSUN AUF. UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE UHR 7/24. WIR WERDEN IHNEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH ANTWORTEN!

TEL: 0086-20-82181867
TELEFON: 0086-18933985692
WhatsApp: 0086-18933985692