Home / Heat Pump Blog / Branchenblog / Rücklaufwassersystem für die Wohnluft-Wasser-Wärmepumpe

Rücklaufwassersystem für die Wohnluft-Wasser-Wärmepumpe

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2019-08-02      Herkunft:Powered

Die Luft-Wasser-Wärmepumpe für den Haushalt kann kontinuierlich Warmwasser liefern und den Menschen so ein komfortables Wohnerlebnis bieten.In Bezug auf die Installation ist es notwendig, bei großen Häusern ein Rücklaufwassersystem zu installieren, insbesondere wenn das Badezimmer weit vom Badezimmer entfernt ist Warmwasserbereiter mit Wärmepumpe für den Hausgebrauch.Berücksichtigt man die Faktoren Komfort und Umweltschutz, gibt es viele bemerkenswerte Punkte.


Haushaltswärmepumpe aus Edelstahl


Die Probleme, die ein Rücklaufwassersystem für uns lösen kann:

1. Sparen Sie Wasser. Bei Verwendung von heißem Wasser muss das kalte Wasser in der Leitung nicht abgelassen werden.

2. Sparen Sie Energie wie Strom;

3. Sparen Sie viel Zeit beim Warten auf heißes Wasser.

Anwendungsbereich:

Warmwasser wird an Orten verwendet, die weit vom Warmwasserbereiter entfernt sind, beispielsweise in Häusern, Villen, Hotels, Fabriken, Schulen und anderen Orten, an denen Warmwasser benötigt wird.

Installationsbedingungen:

1. Das Gerät selbst ist klein und kann in der Nähe des Warmwasserbereiters installiert werden.

2. Beim Dekorieren können Sie ein Rücklaufrohr vom anderen Ende der Warmwasserleitung zu der Stelle ziehen, an der der Warmwasserbereiter installiert ist.

3. Reservieren Sie einen dreibeinigen Sockel.Wenn Sie einen Warmwasserbereiter mit Luftwärmepumpe installieren möchten, reservieren Sie zwei dreibeinige Steckdosen.

Funktionsprinzip und Klassifizierung

Der Hauptbestandteil eines Rücklaufwassersystems ist eine Wasserpumpe, und die Pumpe selbst ist mit einer Fernbedienung ausgestattet.Der Warmwasserbereiter ist mit einem Thermostat ausgestattet.Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Rücklaufwassersystem zu starten: Eine besteht darin, die Fernbedienung der Wasserpumpe zu verwenden.die andere besteht darin, den Wasserhahn umzuschalten;Die dritte besteht darin, den Schalter am Thermostat des Warmwasserbereiters zu verwenden.Der beste Weg, das Rücklaufwassersystem der Luft-Wasser-Wärmepumpe zu starten, besteht darin, den Wasserhahn zu öffnen.Kurz gesagt: Unabhängig davon, ob die Rücklaufleitung verlegt ist oder nicht, muss dem Rücklaufwassersystem vor der Verwendung des Warmwasserbereiters ein Signal gegeben werden.

1. Wenn eine Rücklaufwasserleitung installiert ist, beginnt die Wasserpumpe zu arbeiten.Es pumpt das restliche Kaltwasser aus der Warmwasserleitung in die Rücklaufwasserleitung und führt es dann in die Kaltwasserleitung zusammen.Auf diese Weise kommt beim Duschen heißes Wasser aus dem Warmwasserbereiter.

2. Wenn keine Rücklaufwasserleitung installiert ist, muss ein Einweg-Eckventil unter dem Waschbecken installiert werden, das am weitesten vom Luft-Warmwasserbereiter entfernt ist.Wenn das Rücklaufwassersystem das Signal der Wasserrückführung empfängt und zu arbeiten beginnt, wird das in der Warmwasserleitung verbleibende Kaltwasser über das Einweg-Eckventil direkt in die Kaltwasserleitung gepumpt, sodass das Warmwasser direkt austritt Du duschst.


LATEST NEWS & ARTICLES

RELATED HEAT PUMP ARTICLES

RECOMMENDED HEAT PUMP PRODUCTS

Air Source Monoblock Heat Pumps forHot Water/House Heatin

GUANGZHOU SPRSUN NEW ENERGY TECHNOLOGY DEVELOPMENT CO., LTD.

Ein professioneller Wärmepumpenhersteller seit 1999
No.15 Tangxi Road, Yinsha lndustrial Park, Xintang, Zengcheng District, Guangzhou, 511338, China

NEHMEN SIE KONTAKT MIT DEM UNTERNEHMEN SPRSUN AUF. UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE UHR 7/24. WIR WERDEN IHNEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH ANTWORTEN!

TEL: 0086-20-82181867
TELEFON: 0086-18933985692
WhatsApp: 0086-18933985692