Home / Heat Pump Blog / Branchenblog / Energiekosten im Jahr 2022 senken?Überprüfen Sie den Kessel-Upgrade-Plan

Energiekosten im Jahr 2022 senken?Überprüfen Sie den Kessel-Upgrade-Plan

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-06-28      Herkunft:Powered

Der Übergang zur Netto-Null-Kohlenstofffreisetzung schreitet jedes Jahr weiter voran.Aber im Jahr 2022 wird es noch intensiver, insbesondere im Vereinigten Königreich. Die geschätzte Kohlenstofffreisetzung beträgt 20 %, was den weltweit ausgestoßenen Kohlenstoff von 68 Millionen Tonnen entspricht.Darüber hinaus werden 14 % davon ausschließlich von Heizgeräten in Privathaushalten emittiert.In diesem Sinne wird der Netto-Null-Exodus durch das von der britischen Regierung initiierte Boiler Upgrade Scheme unterstützt.Das Programm startete am 23. Mai 2022. Es dreht sich alles um saubere Energie, effizientes Heizen von Häusern und die Reduzierung der Energiekosten.

Wärmepumpen von SPRSUN

Falls Sie es verpasst haben: Das Boiler Upgrade Scheme hat das Domestic RHI ersetzt.Derzeit liegt der Schwerpunkt darauf, bis März 2025 90.000 Installationen zu erreichen. Das Ziel besteht darin, bis 2050 etwa 0,3 TWH Wärme zu erzeugen. Darüber hinaus sollen Hausbesitzer von dem geschätzten Budget von 450 Millionen Pfund nur durch Anreize profitieren.


Die Ziele des Kesselmodernisierungsprogramms


Dieses Programm richtet sich an walisische und englische Hausbesitzer.Daher erhalten sie Zuschüsse in Höhe von 5.000 £ für den Ersatz von Heizkesseln mit fossilen Brennstoffen durch Heizsysteme mit grüner Energie.

  • Während Wärmepumpen immer günstiger werden als Gaskessel, zielt das Boiler Upgrade System darauf ab, die Installation dieser Geräte kostengünstiger zu machen.Ganz zu schweigen davon, dass es dabei hilft, die Energiekosten zu senken.

  • Das Vorhaben soll die britische Herstellung von Wärmepumpen ankurbeln.Dadurch wird es dazu beitragen, die Knappheit und Kosten der Wärmepumpentechnologie zu verringern.Langfristig gesehen wird das Kesselmodernisierungsprogramm dazu beitragen, dass Haushalte im nächsten Jahrzehnt von Brennstoffkesseln auf Wärmepumpen umsteigen.

  • Ziel ist es, etwa 175.000 Arbeitsplätze in der britischen Wärmepumpenindustrie zu schaffen.

  • Das Boiler Upgrade Scheme bietet Verbrauchern einen direkten Kanal, um Fördermittel zu erhalten und Wärmepumpen steuerfrei zu installieren.


Wer hat Anspruch auf das Kessel-Upgrade-Programm?


Die Zulassungskriterien für die Modernisierung des Kesselsystems unterscheiden sich nicht im Großen und Ganzen und lauten wie folgt.

  1. Ihr Haus muss zertifizierte Energieausweise vorweisen, die innerhalb des letzten Jahrzehnts ausgestellt wurden.Das Zertifikat gibt an, wie energieeffizient eine Immobilie ist, indem es ihr eine Note von A (extrem) bis G (am schlechtesten) zuordnet. Diese Informationen helfen bei der Ermittlung des CO2-Fußabdrucks und der Heizkosten des Hausbesitzers.

  2. Bei einem Haus muss es sich um eine bestehende Struktur oder eine individuell angefertigte Struktur handeln.Dies ist vergleichbar mit der Betrachtungsweise von Heim-RHI.Daher ist das Boiler-Upgrade-Programm für ein neues Zuhause nicht verfügbar.Dies ist darauf zurückzuführen, dass die Umstellung auf kohlenstoffarme Energie in alten Häusern teurer ist als die Umstellung auf kohlenstoffarme Energie in Neubauten, und es sind dringend Anreize erforderlich, um dies zu erreichen.

  3. Um Anspruch auf die Förderung zu haben, müssen Häuser ihre Anforderungen analysieren lassen und mindestens ein Angebot eines geschulten Installateurs vorlegen.Auch hier muss sich der Hausbesitzer für den Coupon registrieren, während die Installateure für die Einlösung des Coupons zuständig sind.Dadurch wird gewährleistet, dass die Gutscheine denjenigen zugute kommen, die sie am meisten benötigen.Darüber hinaus ist es wichtig, dass der verantwortliche Installateur über eine MCS-Zertifizierung verfügt.

  4. Wenn Sie für diese Finanzierung in Frage kommen, sollten Sie keinen EPC-Vorschlag für die Errichtung von Dachgeschossen und die Isolierung von Hohlblöcken haben.Wenn das Bauwerk staatlich gelistet ist oder sich in einem Schutzgebiet befindet, sind Sie möglicherweise von dieser Regel ausgenommen.

  5. Sie sollten ein Haus in Wales oder England besitzen.

  6. Bewerber müssen ein Eigenheim mit einer installierten Gesamtleistung von 45 Kilowatt thermisch besitzen.

  7. Eine Finanzierung ist nicht vorgesehen, wenn Sie einen aktuell niedrigen CO-Wert ersetzen2 Heizeinheit.Allerdings haben Immobilien, die aktuelle Anlagen mit fossilen Brennstoffen vollständig ersetzen, Anspruch auf das Kessel-Upgrade-Programm.


Was ist der Unterschied zwischen ihm und dem RHI?


Einer der wichtigsten Unterschiede ist die Art des bereitgestellten Geldes.Das Boiler Upgrade Scheme bietet Gutscheine an, mit denen Startgebühren bis zu 5.000 £ gezahlt werden können.Andererseits bot das RHI früher eine jährliche Vergütung für 7 Jahre in Abhängigkeit vom jährlichen Wärmeverbrauch an.

Mit dem RHI konnten in den letzten 7 Jahren bis zu 28.000 £ verdient werden.Allerdings ist die über den BUS verfügbare Finanzierung recht bescheiden.Allerdings könnte dieses Programm, das nur zwei Jahre dauern soll, zeitlich und finanziell verlängert werden.


Wie wird das Kessel-Upgrade ablaufen?


Nach Rücksprache mit einem qualifizierten Installateur und Erhalt mindestens eines Angebots von diesem kann sich jeder für ein Heizkessel-Upgrade-Programm anmelden.Die Wartung des Biomassekessels oder einer etwaigen Wärmepumpe muss innerhalb von drei Monaten nach Erhalt der Gutscheine durchgeführt werden.

Bei zeitaufwändigen, größeren Systemen wie einer Erdwärmepumpe oder einer Hydronik-Wärmepumpe wird der Zeitplan jedoch auf sechs Monate verschoben.Außerdem erhalten Sie für solche Einheiten einen Gutschein im Wert von 6.000 £, der nach Abschluss der Arbeiten eingelöst werden kann.


So beantragen Sie das Boiler-Upgrade-Programm


Es liegt in der Verantwortung des Installationsunternehmens, Ihren Antrag auf Vergabe zu stellen.Der Wert dieses Zuschusses wird von dem von Ihnen ausgegebenen Betrag abgezogen.Wenn die Anlage für das Kessel-Upgrade-Programm geeignet ist, wird Sie ein von MSC autorisierter Installateur zum weiteren Vorgehen beraten.

Darüber hinaus ist es sinnvoll, Angebote von vielen Installateuren einzuholen, um sicherzustellen, dass Sie das beste Angebot erhalten.


Und hier ist, was Sie tun sollten.


  1. Sie suchen einen von MCS lizenzierten Auftragnehmer in Ihrer Region, der das Verfahren durchführen kann.(Die MCS-Prozessbewertung stellt sicher, dass Auftragnehmer qualifiziert sind und die von ihnen eingesetzten Waren den Vorschriften entsprechen.)

  2. Es ist die Aufgabe des Installateurs, festzustellen, ob Ihr Setup für die Förderung in Frage kommt.Holen Sie sich noch heute einen Auftragnehmer über mcscertified.com.

  3. Wenn die Installation zu Ihnen nach Hause kommt, müssen Sie erklären, ob die Wärmepumpen für Ihr Objekt geeignet sind.

Denken Sie daran, dass es wichtig ist, den voraussichtlichen Wärmebedarf des Gebäudes und den prognostizierten Leistungskoeffizienten zu kennen.Wenn Sie in einem alten Haus mit nicht isolierten Wänden wohnen, haben Sie einen niedrigen CoP.Dadurch erhöhen Wärmepumpenanlagen den Energieverbrauch.

Sie vereinbaren mit dem Installateur einen Preis für die Einrichtung.Anschließend reicht der Auftragnehmer einen Zuschussantrag ein.Sobald Ofgem Sie kontaktiert, bestätigen Sie, dass der Auftragnehmer mit Ihrer Genehmigung arbeitet.


Welche Heizsysteme sind im Kessel-Upgrade-System abgedeckt?


Ziel dieser Regelung ist es, Hausbesitzer zu entschädigen, die für die Beheizung ihrer Häuser auf grüne Energieformen umsteigen.Sie sind versichert, wenn Sie Gaskessel verlassen:


Wärmepumpen


Die Wände einer Immobilie können bis zu 35 % der Wärme verlieren, während das Dach bis zu 25 % verlieren kann.Daher müssen Sie die Isoliermaterialniveaus Ihrer Einrichtung aktualisieren.Auf diese Weise können Wärmepumpen erfolgreich arbeiten.Wenn Sie sich hingegen für die Umstellung auf Wärmepumpen entscheiden, verbessern Sie bitte die Bausubstanz des Hauses, etwa die Isolierung oder die Fensterverglasung.Diese Verbesserungen tragen dazu bei, den Komfort zu verbessern und gleichzeitig die Wärmepumpen optimal zu nutzen.

SPRSUNs Wärmepumpen

Das Boiler-Upgrade-Programm umfasst Erdwärmepumpen, Luftwärmepumpen und Wasserwärmepumpen.Wenn Sie diesen Übergang vollziehen, ist es am besten, wenn Sie besorge dir eine SPRSUN Wärmepumpe Heute.Sie sind die günstigste Möglichkeit, sich für das Boiler Upgrade System anzumelden.


Biomassekessel


Biomassekessel eignen sich für dieses Konzept auch dann, wenn die Bausubstanz des ineffizienten Gebäudes mit herkömmlichen erneuerbaren Energietechnologien nicht bewältigt werden kann.Sobald eine Wärmeverlustschätzung nachgewiesen wurde und die Biomasse gerechtfertigt ist, ist sie förderfähig.Wenn also eine Wärmepumpe nicht passt, können Sie sich für den Biomassekessel entscheiden und trotzdem Anspruch auf das Kessel-Upgrade-Programm haben.


Was können wir vom Boilers Upgrade Scheme erwarten?


Das Hauptziel dieses Programms besteht darin, den Weg zu einem Netto-CO2-Ausstoß von Null zu erleichtern.Dadurch wird es bestehenden Häusern ermöglicht, den Mittelwert für eine kohlenstoffarme Heizung zu erhalten und zur Erreichung dieses Ziels beizutragen.Darüber hinaus hat sich die Regierung im Rahmen ihres Zehn-Punkte-Plans verpflichtet, Standards für nachhaltige Häuser festzulegen, um Bauten dabei zu helfen, umweltfreundlicher und energieeffizienter zu werden.

Diese 450-Millionen-Pfund-Initiative hat eine Laufzeit von drei Jahren.Es startete bereits im April dieses Jahres und bietet Haushalten staatliche Anreize in Höhe von 5.000 £, um sie bei der Installation kohlenstoffarmer Geräte zu unterstützen.


Was passiert, wenn ich keinen Anspruch auf das Kessel-Upgrade-Programm habe?


Aufgrund des Problems der Lebenshaltungskosten suchen die meisten Haushalte nach schnellen Möglichkeiten, ihre Gaszahlungen zu senken.Sie müssen also nicht Millionen von Dollar verbrennen.Sie haben keinen Anspruch auf das Boiler-Upgrade-Programm.Daher ist das System nur für Personen zugänglich, die die hohen Vorabkosten einer umweltfreundlicheren Wärmepumpe bezahlen können.

Zweifellos haben nicht alle Menschen Anspruch auf die Mittel des Boiler-Upgrade-Programms.Vielmehr bestehen auch andere Möglichkeiten, etwa die Energieversorgungspflicht.Dieses Programm unterstützt auch einkommensschwache, aber stark von der Kälte betroffene Haushalte bei der Durchführung energieeffizienter Hausmodifikationen.Darüber hinaus stehen Haushalten, die bereits Anspruch auf das Heizkessel-Upgrade-Programm haben, weiterhin mehrere Anreize für Isolierung und Wärmepumpe zur Verfügung.

Auch wenn Sie vielleicht schon andere Geldmittel für umweltfreundliche oder effiziente Energie-Upgrades bei der Isolierung, Tür- und Fensterbefestigung erhalten haben, steht Ihnen auch das Boiler-Upgrade-Programm offen.


Einpacken


Während im 21. Jahrhundert die Rede von Null-Kohlenstoff-Emissionen die Rede auf der ganzen Welt warst Jahrhundert verursachte das Heizen von Häusern im Vereinigten Königreich mindestens 14 % des Kohlenstoffs allein durch das Heizen von Häusern, um die 68 Millionen Tonnen auszugleichen, die weltweit produziert wurden.Doch die Regierung musste handeln.Durch das Heizkessel-Upgrade-System können Haushalte jetzt Wärmepumpen erhalten, die die Energiekosten und CO2-Emissionen senken und langfristig eine Erstattung bieten.Während es für Sie ein Gewinn ist, ist es ein Gewinn für die Regierung, und Mutter Natur sagt Danke.

LATEST NEWS & ARTICLES

RELATED HEAT PUMP ARTICLES

RECOMMENDED HEAT PUMP PRODUCTS

Air Source Monoblock Heat Pumps forHot Water/House Heatin

GUANGZHOU SPRSUN NEW ENERGY TECHNOLOGY DEVELOPMENT CO., LTD.

Ein professioneller Wärmepumpenhersteller seit 1999
No.15 Tangxi Road, Yinsha lndustrial Park, Xintang, Zengcheng District, Guangzhou, 511338, China

NEHMEN SIE KONTAKT MIT DEM UNTERNEHMEN SPRSUN AUF. UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE UHR 7/24. WIR WERDEN IHNEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH ANTWORTEN!

TEL: 0086-20-82181867
TELEFON: 0086-18933985692
WhatsApp: 0086-18933985692