Home / SPRSUN Wärmepumpen Industrie Blog / Hilfezentrum / Das Wartungshandbuch für die DC-Inverter-Wärmepumpe mit farbenfrohem Touchscreen-Controller

Das Wartungshandbuch für die DC-Inverter-Wärmepumpe mit farbenfrohem Touchscreen-Controller

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2023-03-29      Herkunft:Powered


1、Fehler 03 Wasserdurchflussschalter

Verstopfter Filter, was zu geringem Durchfluss führt

Luft in den Rohren, was zu einem schlechten Wasserdurchfluss führt

Wassersystem mit geschlossenen oder nicht vollständig geöffneten Ventilen

Die Wasserpumpe ist zu klein, was zu einem geringen Durchfluss führt

Der Wasserdurchflussschalter ist defekt

Wasserpumpe ist kaputt


Beurteilungsmethode

Das Auslassventil verfügt über einen Luftauslass, die Sichtprüfung des Wasserdurchflusses ist gering

Überprüfen Sie, ob ein Ventil nicht vollständig geöffnet ist

Wenn der Wasserpumpenausgang auf der Hauptplatine mit Strom versorgt wird, sich die Wasserpumpe aber nicht dreht, ist die Wasserpumpe defekt

Wenn das oben Genannte nicht ausgeschlossen werden kann, können Sie es nicht tunvorübergehend verbinden Der Wasserdurchflussschalter (Wasserdurchfluss und COM sind mit einem elektrischen Kabel verbunden) muss die Maschine einschalten. Wenn die Ausgangswassertemperatur mehr als 10 Grad über der Wassertanktemperatur liegt, zeigt dies an, dass der Durchfluss gering ist Entleeren oder ersetzen Sie die größere Wasserpumpe. Wenn der Temperaturunterschied weniger als 10 Grad beträgt und sich die Maschine nicht einschalten lässt, ist der Wasserdurchflussschalter defekt.

Lösungen:

Wenn der Filter verstopft ist, entfernen Sie die Filterkappe Abb. 1 und reinigen Sie die Filtersiebe Abb. 2

Die in der Rohrleitung befindliche Luft muss zxhaust Ventil oder stromführende Verbindung


Überprüfen Sie alle Ventile und öffnen Sie sie vollständig

Wenn festgestellt wird, dass sich keine Luft in den Rohren befindet, nachdem der Wasserdurchflussschalter vorübergehend angeschlossen wurde und der Temperaturunterschied 10 Grad übersteigt, muss die Wasserpumpe durch eine Pumpe mit höherer Förderhöhe und Durchflussrate ersetzt werden.

Nachdem der Wasserdurchflussschalter vorübergehend angeschlossen wurde und die Maschine fehlerfrei eingeschaltet ist, ersetzen Sie den Wasserdurchflussschalter, wenn festgestellt wird, dass er defekt ist, oder tauschen Sie die Wasserpumpe aus, wenn festgestellt wird, dass sie defekt ist.


2、Er 05/Er68/Er70 Alarm bei hohem Druck

Ursachenanalyse:

Verstopfter Filter, was zu geringem Durchfluss führt

Luft in den Rohren, was zu einem schlechten Wasserdurchfluss führt

Wassersystem mit geschlossenen oder nicht vollständig geöffneten Ventilen

Die Warmwassertemperatur oder Fußbodenheizungstemperatur ist nicht in der entsprechenden Wasserrücklaufleitung oder dem Blindrohr des Wassertanks platziert

Pumpenkopf oder Fördermenge sind zu niedrig, was zu einer geringen Fördermenge führt

Verschmutzung des wasserseitigen Wärmetauschers, was zu hohem Druck führt

Luft im Fluorsystem, dadurch hoher Druck

Hochdrucksensor ist defekt

Das elektronische Expansionsventil ist defekt, was zu hohem Druck führt


Lösungen:

Wenn der Filter verstopft ist, entfernen Sie die Filterkappe Abb. 1 und reinigen Sie die Filtersiebe Abb. 2

Die in der Rohrleitung befindliche Luft muss zxhaust Ventil oder stromführende Verbindung


Überprüfen Sie alle Ventile und öffnen Sie sie vollständig

Sollte die Sonde herausfallen, muss die Sonde in die entsprechende Position gebracht werden

Wenn festgestellt wird, dass sich keine Luft in den Rohren befindet, nachdem der Wasserdurchflussschalter vorübergehend angeschlossen wurde und der Temperaturunterschied 10 Grad übersteigt, muss die Wasserpumpe durch eine Pumpe mit höherer Förderhöhe und Durchflussrate ersetzt werden.

Überprüfen Sie, ob sich in den Wasserleitungen Ablagerungen befinden. Wenn mehr Ablagerungen vorhanden sind, müssen Sie eine 50-prozentige Oxalsäurelösung verwenden, die Temperatur bei 45 bis 50 Grad halten und den Reinigungszyklus der Pumpe für etwa 6 Stunden einschalten (Nachfüllen erforderlich). einen Eimer Wasser, einen separaten Zirkulationskreislauf), nach der Reinigung das Abwasser ablassen und dreimal wiederholt Wasser zum Waschen hinzufügen.

Wenn die Vakuumzeit der reparierten Maschine weniger als 1 Stunde beträgt, reicht das Vakuumniveau möglicherweise nicht aus und das System enthält möglicherweise Luft, sodass der Zeiger des Manometers wackelt. Anschließend muss das Kältemittel erneut evakuiert und nachgefüllt werden.

Wenn der Zeiger des Manometers normalen Druck anzeigt und der Druck in der Handsteuerung sehr hoch ist, ist möglicherweise der Hochdrucksensor defekt und muss ersetzt werden.

Wenn der Temperaturunterschied zwischen der Vorder- und Rückseite des elektronischen Expansionsventils manuell nicht groß ist, ist das elektronische Expansionsventil möglicherweise defekt und muss ersetzt werden.


3,Er67/Er69 Zu niedriger Druckschutz

Ursachenanalyse:

Die Kühlrippen des Mainframes sind stark vereist

Ein gebrochenes Flügelprofil führt zu einem unzureichenden Luftstrom

Die Verkabelung des Niederdrucksensors ist locker

Aus dem System tritt Kältemittel aus

Der Niederdrucksensor ist defekt


Lösungen:

Starke Vereisung der Hauptrippen des Hauptrechners: Bei starker Vereisung ist eine Zwangsabtauung erforderlich, und der Umgebungssonde sollte so weit wie möglich von den Lamellen entfernt gehalten werden, um eine Schneebedeckung zu vermeiden.Und prüfen Sie, ob die Abtauparameter angepasst wurden, wobei die ursprünglichen Parameter beibehalten werden.

Gebrochenes Flügelprofil: Ersetzen Sie das Flügelprofil

Überprüfen Sie die Verkabelung des Niederdrucksensors auf der Hauptplatine auf lose Verbindungen

Im System tritt Kältemittel aus: Finden Sie das Leck, wenn es undicht ist, reparieren Sie das Leck, saugen Sie es erneut ab und füllen Sie es mit dem auf dem Typenschild angegebenen Gewicht mit Kältemittel

Wenn alle oben genannten Punkte ausgeschlossen sind, dann ist es der Niederdrucksensor gebrochen, Ersetzen Sie den Niederdrucksensor direkt


4、 Er 12 Abgastemperatur zu hoher Schutz

Ursachenanalyse:

Mangel an Kältemittel

Abgassonde defekt

Testmethoden:

Der Druck des Manometers links in der Abbildung unten beträgt 0, was bedeutet, dass das Kältemittel nicht mehr austritt;der Druck des Manometers auf der rechten Seite ist niedrig und die Temperatur, die dem Zeiger des Niederdruckmanometers entspricht, liegt mehr als 15 Grad unter der aktuellen Umgebungstemperatur, wenn das Gerät läuft, und die Abgastemperatur ist höher als 115 Grad, Das bedeutet, dass es an Kältemittel mangelt.

Die Temperatur der Abgassonde T4 zeigt nach dem Abschalten immer noch über 115 Grad an, da die Sonde defekt ist

Lösungen: Wenn es an Kältemittelmangel liegt, suchen Sie das Leck und reparieren Sie es.Vakuumieren Sie es dann erneut und füllen Sie es mit dem auf dem Typenschild angegebenen Gewicht mit Kältemittel auf, oder tauschen Sie die Sonde aus, wenn sie defekt ist.


5、 Er 14 Fehler am Temperatursensor des Wassertanks

Ursachenanalyse: Kabel der Wassertanksonde lose/kaputt/kaputte Sonde

Testmethoden: Überprüfen Sie, ob die Wassertanksonde an T2 angeschlossen ist, ob sie locker oder nicht angeschlossen ist.Ob der Sondendrahtkörper beschädigt ist.

Lösungen: Setzen Sie die Sonde wieder ein, wenn sie locker ist und sich gelöst hat, oder tauschen Sie sie einfach aus, wenn sie kaputt ist


6、 Er 15 Fehler am Wassereinlasstemperatursensor

Ursachenanalyse: Kabel der Wassereinlasssonde locker/kaputt/kaputte Sonde

Testmethoden: Überprüfen Sie, ob die Wassereinlasssonde an T3 angeschlossen ist, ob sie locker oder nicht angeschlossen ist.Ob der Sondendrahtkörper beschädigt ist.

Lösungen: Setzen Sie die Sonde wieder ein, wenn sie locker ist und sich gelöst hat, oder tauschen Sie sie einfach aus, wenn sie kaputt ist


7、 Er 16 Fehler am Temperatursensor der Verdampferschlange

Ursachenanalyse: Luft-HE-Spulensondenkabel locker/gebrochen/kaputte Sonde

Testmethoden: Überprüfen Sie, ob die Luft-HE-Spulensonde an T6 angeschlossen ist, ob sie locker oder nicht angeschlossen ist.Ob der Sondendrahtkörper beschädigt ist.

Lösungen: Setzen Sie die Sonde wieder ein, wenn sie locker ist und sich gelöst hat, oder tauschen Sie sie einfach aus, wenn sie kaputt ist


8、 Er 18 Abgastemperaturfehler

Ursachenanalyse: Kabel der Abgassonde lose/kaputt/kaputte Sonde

Prüfmethoden: Überprüfen Sie, ob die Abgassonde an T4 angeschlossen ist, ob sie locker oder nicht angeschlossen ist.Ob der Sondendrahtkörper beschädigt ist.

Lösungen: Setzen Sie die Sonde wieder ein, wenn sie locker ist und sich gelöst hat, oder tauschen Sie sie einfach aus, wenn sie kaputt ist


9、 Er21 Fehler am Umgebungstemperatursensor

Ursachenanalyse: Kabel des Umgebungslufttemperaturfühlers locker/kaputt/kaputte Sonde

Testmethoden: Überprüfen Sie, ob der Umgebungslufttemperaturfühler an T7 angeschlossen ist, ob er locker oder nicht angeschlossen ist.Ob der Sondendrahtkörper beschädigt ist.

Lösungen: Setzen Sie die Sonde erneut ein, wenn sie locker ist und sich gelöst hat, oder ersetzen Sie sie einfach, wenn sie kaputt ist


10、 Äh 10 Kommunikationsfehler des Frequenzumwandlungsmoduls (Alarm, wenn die Kommunikation zwischen Außenplatine und Antriebsplatine unterbrochen ist)

Ursachenanalyse: Beschädigter Wechselrichter, beschädigtes Motherboard, beschädigtes Verbindungskabel zwischen Motherboard und Wechselrichter

Testmethoden: Nach fünf Minuten Stromausfall neu starten, während des Stromausfalls auf Brandflecken auf der Hauptplatine und dem Wechselrichter prüfen


Überprüfen Sie, ob das Verbindungskabel zwischen der Hauptplatine und dem Wechselrichter fest sitzt und keine Lockerheit aufweist


Messen Sie, ob die Stromversorgung des Wechselrichters normal ist, und beobachten Sie, ob die Kontrollleuchten auf der Hauptplatine und dem Wechselrichter leuchten




11、 Er 23 Schutz vor Unterkühlung der Wassertemperatur am Kühlauslass

Ursachenanalyse:

Verstopfter Filter, was zu geringem Durchfluss führt

Luft in den Rohren, was zu einem schlechten Wasserdurchfluss führt

Die Ventile des Wassersystems sind nicht vollständig geöffnet

Förderhöhe oder Durchflussmenge der Wasserpumpe zu niedrig, was zu einer geringen Durchflussmenge führt

Wasserauslasssonde beschädigt

Lösungen:

Wenn der Filter verstopft ist, entfernen Sie die Filterkappe Abb. 1 und reinigen Sie die Filtersiebe Abb. 2

Die in der Rohrleitung befindliche Luft muss zxhaust Ventil oder stromführende Verbindung


Überprüfen Sie alle Ventile und öffnen Sie sie vollständig

Wenn festgestellt wird, dass sich keine Luft in den Leitungen befindet, schalten Sie die Maschine ein und beobachten Sie den Temperaturunterschied zwischen Eingangs- und Ausgangswasser und ob die Ausgangswassertemperatur normal abfällt.Wenn es nicht normal ist, ist die Wasserauslasssonde beschädigt.


12、 Er 29 Fehler am Rückgastemperatursensor

Ursachenanalyse:

Kabel der Einlassgassonde lose/gebrochen/kaputte Sonde

Testmethoden:

Überprüfen Sie, ob die Einlassgassonde an T5 angeschlossen ist, ob sie locker oder nicht angeschlossen ist.Ob der Sondendrahtkörper beschädigt ist.

Lösungen: Setzen Sie die Sonde erneut ein, wenn sie locker ist und sich gelöst hat, oder ersetzen Sie sie einfach, wenn sie kaputt ist


13、 Er32 Schutz vor zu hoher Heizungsaustrittswassertemperatur

Ursachenanalyse:

Verstopfter Filter, was zu geringem Durchfluss führt

Luft in den Rohren, was zu einem schlechten Wasserdurchfluss führt

Die Wasserpumpe wird nicht entleert, was zu einem geringen Durchfluss führt

Die Ventile des Wassersystems sind nicht vollständig geöffnet

Temperatur zu hoch und Durchflussmenge zu niedrig einstellen

Die Wasserpumpe ist zu klein, was zu einem geringen Durchfluss führt

Lösungen:

Filter reinigen

Vollständiges Absaugen der Luft aus den Rohren, Installation automatischer Abluftventile am höchsten Punkt des Systems

Evakuierung der Wasserpumpe

Öffnen Sie das Ventil

Reduzieren Sie die Einstelltemperatur

Ersetzen Sie die Wasserpumpe durch eine Pumpe mit höherer Förderhöhe


Er 34 Die Temperatur des Frequenzumwandlungsmoduls ist zu hoch

Ursachenanalyse:

Lüfter funktioniert beim Kühlen nicht

Lösungen:

Ein Einzellüftergerät kann den Lüfterstecker der Hauptplatine in eine andere Steckdose stecken und zusätzlich D01 auf 0 und D02 auf 1 einstellen

Motor ersetzen

Mainboard austauschen



14、 Er 44 Lufttemperatur zu niedrig

Ursachenanalyse:

Parameter für den Schutz vor zu niedriger Umgebungstemperatur falsch eingestellt

Umgebungstemperaturfühler beschädigt

Die Umgebungstemperatur überschreitet den Betriebstemperaturbereich

Testmethoden:

Prüfen Sie, ob die in den Parametern eingestellte minimale Betriebsumgebungstemperatur einen bestimmten °C beträgt





Überprüfen Sie, ob die in den Betriebsparametern angezeigte aktuelle Umgebungstemperatur mit der tatsächlichen Umgebungstemperatur übereinstimmt




Lösungen:

Ändern Sie die Einstellparameter, wenn diese falsch eingestellt sind

Tauschen Sie den Umgebungstemperaturfühler aus, wenn die Anzeige nicht mit der tatsächlichen Umgebungstemperatur übereinstimmt

Ersetzen Sie das Gerät durch ein Gerät, das für das Klima der Region geeignet ist


13、Er 64/Er66 Fehler DC-Lüfter 1/2

Ursachenanalyse:

DC-Lüfter beschädigt

Motherboard-Lüftersockel beschädigt

Parameter falsch eingestellt

Testmethoden:

Überprüfen Sie, ob der Lüftersockel auf dem Motherboard korrekt ist



Überprüfen Sie, ob die Lüfterauswahl in den Parametereinstellungen korrekt ist. Wählen Sie 1 für den Parameter D01 und 0 für den Parameter D02 für Maschinen mit einem Lüfter.



Lösungen:

Ein Einzellüftergerät kann den Lüfterstecker der Hauptplatine in eine andere Steckdose stecken und zusätzlich D01 auf 0 und D02 auf 1 einstellen

Motor ersetzen

Mainboard austauschen

Die Verknüpfung lässt sich nicht einschalten

Fehlerphänomen: Maschine lässt sich nicht einschalten, der Touchscreen fordert zum Trennen der Verbindung auf

Lösungen: Überprüfen Sie, ob der Verbindungsschalter funktioniert vorübergehend verbunden. Wenn nicht, vorübergehend verbunden.

LATEST NEWS & ARTICLES

RELATED HEAT PUMP ARTICLES

RECOMMENDED HEAT PUMP PRODUCTS

Air Source Monoblock Heat Pumps forHot Water/House Heatin

GUANGZHOU SPRSUN NEW ENERGY TECHNOLOGY DEVELOPMENT CO., LTD.

Ein professioneller Wärmepumpenhersteller seit 1999
No.15 Tangxi Road, Yinsha lndustrial Park, Xintang, Zengcheng District, Guangzhou, 511338, China

NEHMEN SIE KONTAKT MIT DEM UNTERNEHMEN SPRSUN AUF. UNTERSTÜTZUNG RUND UM DIE UHR 7/24. WIR WERDEN IHNEN SO SCHNELL WIE MÖGLICH ANTWORTEN!

TEL: 0086-20-82181867
TELEFON: 0086-18933985692
WhatsApp: 0086-18933985692